Komplette Logistik für KOMSA

Das Unternehmen KOMSA, 1992 gegründet, ist einer der führenden unabhängigen ITK-Dienstleister Europas und zählt mit einem jährlichen Umsatz von 700 Mio. Euro zu den umsatzstärksten Unternehmen Sachsens. Die KOMSA AG verzeichnet konstant hohe Wachstumsraten und setzt auf immer neue Zusatzdienstleistungen.

alphalogs konzipierte für eine bauliche Erweiterung von KOMSA die komplette Logistik. Das Ergebnis: Die KOMSA AG bezog termin- und fristgerecht rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft ihr neues Logistikzentrum und erreichte innerhalb kürzester Zeit die erwartete Leistung und Qualität mit den neuen Prozessen. Seit Einführung des neuen Systems begleitet alphalogs das KOMSA-Team weiter. Dadurch konnten die ursprünglichen Ziele weit übertroffen werden.

Analyse

Die alphalogs-Analyse zeigte, dass die manuelle Kommis­sionierung bei KOMSA durch einfache und klare Prozesse unterstützt und IT-Fehler verhindert werden müssen. Die Analyse ergab zudem, dass manuelle und zukünftig papierlose Kommis­sionierung von großem Vorteil sind. Dadurch kann in den Abend­stunden die Leistung durch geschulte Mit­arbeiter aus anderen Bereichen des Hauses potenziert werden. Der sparsame Einsatz auto­matisierter Technik vermeidet das Problem technischer Leistungs­grenzen und reduziert die Fixkosten.

Planung

alphalogs plante für KOMSA die Lieferanten­auswahl und sorgte für vergleichbare Angebote. Die Grund­lage dafür bildete ein qualifiziertes Ausschreibungs­verfahren, bei dem nicht (nur) der beste Preis zählte.

Umsetzung

alphalogs gab den Anbietern Sicher­heit beim Liefer- und Leistungs­umfang durch klare Strukturen und detaillierte Inhalte. So sorgte alphalogs für vergleichbare Angebote und übernahm in Verhandlungen die fachlichen Themen.

Außerdem unterstützte alphalogs den Lieferanten bei der Ausführungs­planung und der Erstellung der Pflichten­hefte sowie KOMSA bei der zeitgerechten Anpassung von Prozessen und Schnitt­stellen und der Schulung des Personals. In der Montage- und Inbetrieb­nahmephase überwachte alphalogs die Qualität und Fort­schritte der einzelnen Gewerke, führte die Abnahmen durch und stellte sicher, dass die neue Anlage funktions- und leistungsgerecht in Betrieb ging.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

+49 (0) 201 28 96 99 0

Nehmen Sie Kontakt auf.